Gruppenangebote

 Workshops für Kinder: Finde deinen inneren Schatz

Ressourcenorientierte Worksops für Kinder im Grundschulalter

In diesen Workshops bekommen die Kinder im Rahmen einer geschlossenen Kleingruppe von 4 - 6 Kindern die Gelegenheit, spielerisch und mit Leichtigkeit ihr eigenes Inneres zu erforschen und eigene innere Resosourcen und Stärken zu finden. Das Auffinden, Erkennen und Benennen der innewohnenden Kräfte stärkt ihr Selbstwertgefühl und gibt Ihnen Sicherheit im Handeln. Gemeinsam entdecken und Erarbeiten wir, wie diese Ressourcen mit in den (Schul-) Alltag genommen werden können.

Geeignet sind die Workshops für alle Kinder im Grundschulalter.

 

Gefördert werden unter anderem:

  • Konzentrationsfähigkeit, Fokussierung und Zentrierung
  • Selbstwahrnehmung und Selbstregulierung
  • Vertrauen in das eigene innere Erleben
  • Konfliktfähigkeit und gesunde Abgrenzung

Die Anleitung zu kleinen Phantasiereisen, Rollenspielen und Entspannungsübungen, sowie der Einsatz verschiedener Materialien, die das kindliche Erleben ansprechen, ermöglichen es den Kindern, spielerisch mit sich selbst in Kontakt zu kommen.

Durch unterschiedliche Spür-und Bewegungsübungen werden Wahrnehmung und Propriozeption, sowie die Koordination der beiden Gehirnhälten gefördert.

Das gemeinsame Gespräch gibt den Kindern die Möglichkeit, die gemachten Erfahrungen mitzuteilen, zu verstehen und in den Alltag zu integrieren.

Das soziale Miteinander macht Freude und stellt den sicheren Rahmen her.

 

Die einzelnen Workshopformate, Preise und aktuelle Termine finden Sie weiter oben unter "Aktuelle Termine" am oberen Rand dieser Homepage.

 

 

Tagesworkshop: Stressbewältigung und Stressprävention im pädagogischen Alltag

 

Zusammen mit meinem Kollegen Roland Kastner (www.selbst-regulation.de) biete ich einen Workshop zum Thema Stressbewältigung und Stressprävention, speziell für die Belange von Menschen die tagtäglich mit Kindern arbeiten, an.

Gerne sind aber auch hierzu Mütter, Väter und andere Interessierte eingeladen.

Ziel des Workshops ist es, ein Verständnis für die inneren Vorgänge und Abläufe zu entwickeln, die im Zusammenhang mit Stress und Überforderung auftreten, diese bei sich selbst zu erkennen und Strategien zu entwickeln, mit auftretenden Belastungen besser umgehen zu können.
Wir arbeiten in diesem Workshop auf der Grundlage aktueller neurowissenschaftlicher Konzepte, die, neben den psychischen Zuständen, die durch Stress ausgelöst werden, auch das körperliche Geschehen und die Reaktionen des autonomen Nervensystems in den Fokus rücken.

Themen sind u.a.:

  • Was ist eigentlich Stress und was passiert dabei?
  • Wie und wo bemerke ich Stress und wie kann ich mich selbst beruhigen?
  • Die Bedeutung von Sicherheit im Kontext von Stressgeschehen
  • Welche Möglichkeiten habe ich, angemessen Grenzen zu setzen?
  • Konkrete Ideen für den Arbeitsalltag in Schule, Kita und Betreuung

Dauer: ca. 7 Stunden, inkl. Pausen

Termine: Aktuelle Termine erfragen Sie bitte bei mir

Ort: nach Absprache
Kosten pro TN: 90,-Euro

Wir arbeiten in kleinen Gruppen, mit maximal 14 Teilnehmer-innen


Weitere individuelle Angebote zum Thema, z.B. Vorträge oder Halbtagesworkshops, auch für größere Gruppen, sind nach Absprache möglich.

 

 

 

Gesprächskreis für Mütter von Schulkindern

 

In einer kleinen Gruppe von 4 bis 6 Teilnehmerinnen treffen wir uns einmal im Monat zu einem angeleiteten Austausch, bei dem persönliche Themen und Probleme in einem geschützen Raum mitgeteilt und besprochen werden können. Nach Wunsch können wir mit kleinen Aufstellungssequenzen oder Übungen aus der Gestaltarbeit unterstützend Lösungen finden. Der genaue Ablauf orientiert sich jeweils an den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen.

 

Ein Zyklus umfasst 6 Termine à 2 Stunden

Kosten: 180 €

Termine: nach telefonischer Absprache

Falls Sie Interesse haben, rufen Sie mich bitte an oder schreiben mir eine E-Mail.

 

 

 

Selbstwahrnehmung für Kinder

 

Eine bessere Selbstwahrnehnmung führt zu mehr Freiheit im Umgang mit sich selbst und den anderen. Ziel dieses Kurses ist es, die Kinder durch verschiedene spielerische Übungen, die von Körperwahrnehmungsübungen über Malen bis hin zu kleinen Traumreisen reichen, den Alltag zu unterbrechen und die Aufmerksmkeit für einen Moment nach Innen zu richten. Und damit es nicht langweilig wird, werden wir in jeder Stunde ein paar Übungen aus dem Brain Gym einfließen lassen und so ganz nebenbei unsere Gehirnhälften koordinieren.

 

Teilnehmerzahl: 4 Kinder

Alter: 6 bis 10 Jahre

Ein Zyklus umfasst 6 Termine à 60 Minuten

Kosten: 120 €

Termine nach telefonischer Absprache

 

 

Falls Sie an einem der Angebote Interesse haben, rufen Sie mich bitte an oder schreiben mir eine E-Mail.